Gesellschafter / Aufsichtsrat

Gesellschafter
Dr. Arend Oetker

Dr. Arend Oetker ist geschäftsführender Gesellschafter der Dr. Arend Oetker Holding GmbH & Co. KG. Er ist seit Juni 2019 erster Ehrenpräsident der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Zudem ist er Ehrenmitglied des Präsidiums des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) sowie Mitglied im Aufsichtsrat der Leipziger Messe, Ehrenvorsitzender des Verwaltungsrats des Nahrungsmittelunternehmens Hero AG und Ehrenmitglied des Aufsichtsrats der KWS Saat SE. 2007 wurde ihm das Große Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Gesellschafter
Ludwig Fresenius
Ludwig Fresenius führt als Unternehmer und Ururenkel von Carl Remigius Fresenius, dem Gründer der Laborschule, aus der die Hochschule Fresenius hervorgegangen ist, die lange Bildungs- und Wissenschaftstradition seiner Familie fort. Der ehemalige Alleingesellschafter des Institut Fresenius ist heute Ehrenpräsident der Hochschule Fresenius.
Aufsichtsrat

Vorsitzender

Hermann Kögler

Hermann Kögler ist Diplom-Kaufmann und greift auf langjährige Führungserfahrung in der Industrie im Bereich Controlling/Finanzen zurück, u.a. im Thyssen- und E.ON-Konzern. Er war von Januar 2004 bis Juni 2016 Vorstand der COGNOS AG und fungierte seit Juli 2011 als dessen Sprecher.

Stv. Vorsitzender

Ludwig Fresenius

Ludwig Fresenius führt als Unternehmer und Ururenkel von Carl Remigius Fresenius, dem Gründer der Laborschule, aus der die Hochschule Fresenius hervorgegangen ist, die lange Bildungs- und Wissenschaftstradition seiner Familie fort. Der ehemalige Alleingesellschafter des Institut Fresenius ist heute Ehrenpräsident der Hochschule Fresenius.

Prof. Dr. Marcus Pradel

Prof. Dr. Marcus Pradel war von 2011-2017 als Vorstand der COGNOS AG zuständig für die Bereiche Management & Design, Internationales sowie New Business. Er ist seit 2003 Professor für Management, Marketing und Medienwirtschaft an der Hochschule Fresenius. Dort war er zudem zwölf Jahre lang Vizepräsident für den Bereich Hochschulentwicklung und International Business Development. Als Vorsitzender Geschäftsführer verantwortete er die Gründung verschiedener Betreibergesellschaften der Hochschule für die Standorte Köln, Hamburg, München. Düsseldorf, Berlin und New York. Seit 2017 ist Prof. Dr. Marcus Pradel Ehrensenator der Hochschule Fresenius.

Reto Fintschin

Reto Fintschin ist seit Juli 2017 Mitglied des Aufsichtsrates der COGNOS AG. Von Februar 2019 bis Februar 2020 ruhte sein Mandat, da er vom Aufsichtsrat in den Vorstand der COGNOS AG entsandt worden war und dort ein Jahr lang den Vorsitz innehatte. Reto Fintschin ist Agraringenieur. Er war 35 Jahre bei der EMS CHEMIE AG Schweiz tätig, dem führenden Anbieter von Hochleistungspolymeren und Spezialchemikalien. Er bekleidete dort verschiedene leitende Funktionen in Marketing und Verkauf im In- und Ausland und war zudem Leiter verschiedener Unternehmensbereiche sowie Mitglied der Geschäftsleitung. Zudem bekleidete Reto Fintschin diverse Verwaltungsratsmandate.

Johanna Oetker

Johanna Oetker studierte in Berlin und Aix-en-Provence Germanistik, Romanistik und Geschichte. Nach ihrem Magisterabschluss war sie an verschiedenen inner- und außereuropäischen Opernhäusern im Bereich Dramaturgie tätig. Innerhalb der Unternehmen und Beteiligungen der Dr. Arend Oetker Holding GmbH sammelte sie vielfältige internationale Erfahrungen im Bereich der Lebensmittelindustrie sowie in diversen Gesellschafterorganen.

Pascal Gerckens

Pascal Gerckens ist als Chief Business Development & Strategy Officer Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der Handelsblatt Media Group. In dieser Funktion ist er verantwortlich für den Aufbau innovativer Produkte und das neue Handelsblatt-Business Development. Zuvor hat der Diplom-Kaufmann zehn Jahre als Director 360° bei der Handelsblatt/ WirtschaftsWoche GmbH den Konzeptvermarktungsbereich der Verlagsgruppe aufgebaut.

Torsten Steinhaus

Torsten Steinhaus ist Rechtsanwalt und Steuerberater der Kanzlei Steinhaus & Prof. Dr. Griesar.