Ludwig Fresenius Schulen

LUDWIG FRESENIUS SCHULEN
Für Menschen, die etwas bewegen wollen

Seit November 2016 präsentiert sich der Unternehmensverbund DIE SCHULE für Berufe mit Zukunft (darunter auch die Schulen Dr. W. Blindow und Westfalen-Akademie) bundesweit unter dem Namen Ludwig Fresenius Schulen. Mit mehr als 80 Schulen in über 30 Städten zählen sie zu den größten Bildungsanbietern in Deutschland.

Ihr Angebot umfasst Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellness, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor, Wirtschaft sowie Technik. Im Ausbildungsbereich Physiotherapie sind die Ludwig Fresenius Schulen Marktführer in Deutschland. Dank des Bildungsnetzwerks der COGNOS-Gruppe können die Ludwig Fresenius Schulen ihren Absolventen vielfältige Weiterbildungs- und Studienmöglichkeiten in den Bereichen Gesundheit und Soziales, Chemie und Biologie, Wirtschaft und Medien, Design, Sport sowie Prävention und Therapie bieten.

Standorte

Mehr als 80 Schulen in über 30 Städten bundesweit.

Angebot

Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellness, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor, Wirtschaft sowie Technik.

Historie

1979 eröffnete das erste medizinische Schulungszentrum in Marburg. 1996 formierte sich der Unternehmensverbund DIE SCHULE für Berufe mit Zukunft. Im November 2016 erfolgte die bundesweite Umbenennung des Unternehmensverbunds in Ludwig Fresenius Schulen.

Qualität

Die Ludwig Fresenius Schulen lassen sich jedes Jahr von der DQS prüfen und sind sowohl nach DIN EN ISO 9001 als auch nach AZAV zertifiziert.
Kontaktdaten
Ihr Weg zu den Ludwig Fresenius Schulen

Im MediaPark 4e
50670 Köln
Germany

+49 221 921512-14

+49 221 921512-64