Systemadministrator (m/w/d) Netzwerk / Firewall – Remote möglich

Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in Luxemburg. Die Unternehmen der COGNOS AG stehen für lebenslanges Lernen, innovative Lehrangebote, Internationalität und Praxisnähe. Sie qualifizieren Menschen in einem vielfältigen Fächerspektrum – von Management über Medien, Gesundheit, Soziales, Chemie, Biologie, Technik bis hin zu Design.

Zur Unterstützung unseres IT Infrastruktur Teams ist folgende Position am Standort in Idstein, Köln oder deutschlandweit (remote) ab sofort in Teil- oder Vollzeit zu besetzen:

Systemadministrator (m/w/d) Netzwerk / Firewall – Remote möglich

Was Sie erwartet

  • Betrieb und Weiterentwicklung von Firewall-Infrastrukturen und WAN-Anbindungen via Site-to-Site VPN und der dazugehörigen Regelwerke (50 Standorte)
  • Betreuung der WLAN Infrastruktur (>350 AP’s)
  • Debugging von Netzwerkinfrastrukturen (physisch/logisch)
  • Aufbau und Pflege einer Betriebsdokumentation
  • Administration von aktiven und passiven Netzkomponenten (> 250 managed Switche)
  • Zusammenarbeit innerhalb der IT Abteilung im Team von ca. 45 Mitarbeiter*innen

Was wir Ihnen bieten

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld
  • Flexibles Arbeitszeitmodell mit 20,30 oder 40 Stunden verteilt auf 3,4 oder 5 Wochentage? – Lassen Sie uns gerne über Ihr Wunschmodell sprechen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen
  • Kollegiale Unterstützungskultur, offenes Betriebsklima, Austausch auf Augenhöhe und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents und flache Hierarchien
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. Homeoffice in Form von mobile Working, einen Familienservice und 30 Tage Urlaub
  • Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing oder Job-Ticket
  • Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten z.B. kontinuierliche Fort- und Weiterbildung zur beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern
  • Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits

Was Sie mitbringen

  • Einschlägige Berufserfahrung im IT-Umfeld, eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Netzwerk- und Firewallumfeld
  • Die Motivation sich und das verantwortete Themengebiet stetig weiter zu entwickeln
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsorganisation
  • Idealerweise einschlägige Zertifizierungen wie z.B. ITIL, CCNA, CCNP oder ähnliche
  • Von Vorteil sind Erfahrungen mit den Themen: RADIUS-Authentifizierung, Network Access Control (802.1x), L4 – L7 Loadbalancern, Einsatz dynamischer Routingprotokolle wie BGP oder OSPF und dem Betrieb von WLAN-Infrastrukturen und Site Survey-Tools
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse haben, uns aktiv zu unterstützen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (Lebenslauf und relevante Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Für Rückfragen steht Ihnen unser Bewerberservice montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter +49 221 921512-781 gerne zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung

Marie Kadera, Recruiting
Im MediaPark 4e
50670 Köln



zurück zur Übersicht