Sachbearbeiter (m/w/d) in der Fördermittelabteilung im Bereich Rechnungswesen

Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in Luxemburg. Die Unternehmen der COGNOS AG stehen für lebenslanges Lernen, innovative Lehrangebote, Internationalität und Praxisnähe. Sie qualifizieren Menschen in einem vielfältigen Fächerspektrum – von Management über Medien, Gesundheit, Soziales, Chemie, Biologie, Technik bis hin zu Design.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist am Standort in Köln in Vollzeit folgende Position zu besetzen:

Sachbearbeiter (m/w/d) Fördermittelabteilung

Was Sie erwartet

  • Richtlinienkonforme Abrechnung der finanziellen Fördermittel, Projektdokumentation,
    förderspezifisches Projektmanagement und Projektcontrolling
  • Termingerechte Erstellung der Zahlungsanforderungen, Zwischenberichte und Verwendungsnachweise
  • Selbständige Bearbeitung bei der Bewilligung und Bewirtschaftung von Fördermitteln unter Anwendung von EDV gestützten Verwaltungsverfahren
  • Unterstützung der administrativen Umsetzung der Projektförderung
  • Organisations- und Informationsaufgaben

Was wir Ihnen bieten

  • Ein dynamisches Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen können, sowie die Möglichkeit, diese mit uns gemeinsam zu verwirklichen
  • Austausch auf Augenhöhe, flache Hierarchien und eine offene Diskussionskultur
  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • Vergünstigte Mitgliedschaft im Premium Fitnessclub im direkten Umfeld
  • Die Kantine im Haus
  • Job-Ticket für das gesamte VRS Gebiet
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis

 

Was Sie  mitbringen

  • langjährige einschlägige Berufserfahrung mit Fachkenntnissen im Bereich der Abwicklung von Fördermittelverfahren oder alternativ mehrjährige berufliche Erfahrung im Bereich der Projektsachbearbeitung
  • sicherer Umgang mit moderner Datenverarbeitung und Anwendersoftware von MS Office (Word, PowerPoint, Excel und Access)
  • Anspruch auf selbstständiges und termingerechtes Arbeiten
  • Freude an abteilungsübergreifender Arbeit
  • Erfahrung in der Anwendung der Softwaretools PROFI und EASY ist wünschenswert

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltsvorstellung. Für Rückfragen stehe wir Ihnen gerne unter +49 221 921512-781 zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung

Alexandra Adamidis, Recruiter
Im MediaPark 4e
50670 Köln