Head of Controlling (m/w/d) in Köln

Die COGNOS AG ist eines der größten privaten und unabhängigen Bildungsunternehmen in Deutschland. Wir leben Bildung! Die von den Familienunternehmern Ludwig Fresenius und Dr. Arend Oetker getragene Gesellschaft betreibt berufliche Fachschulen, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen im In- und Ausland. Zur COGNOS AG gehören 17 Tochtergesellschaften, darunter die Hochschule Fresenius, die Akademie Fresenius, die Ludwig Fresenius Schulen und die LUNEX University in Luxemburg. Die Unternehmen der COGNOS AG stehen für lebenslanges Lernen, innovative Lehrangebote, Internationalität und Praxisnähe. Sie qualifizieren Menschen in einem vielfältigen Fächerspektrum – von Management über Medien, Gesundheit, Soziales, Chemie, Biologie, Technik bis hin zu Design.

Zur Unterstützung unseres Controlling Teams am Standort Köln ist folgende Stelle in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen:

Head of Controlling (m/w/d)

 

Was Sie erwartet

  • Transformation des Controllings von einer deskriptiven hin zu einer handlungsempfehlenden Funktion
  • Fachliche Führung von insgesamt 14 Personen sowie disziplinarische Führung des zentralen Controlling-Teams, bestehend aus sechs Personen
  • Kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung der konzernweiten Controlling-, Reporting- und Steuerungsinstrumente
  • Steuerung und Koordination von Budgetplanung sowie Forecasts
  • Beratung von Vorstand und Geschäftsführung bezüglich einer kennzahlenorientierten Unternehmenssteuerung
  • Umsetzung strategischer Projekte, Analyse von finanziellen Auswirkungen und business cases
  • Integration von Marktkennzahlen als unternehmerische Steuergröße sowie Ableitung von Projekten zur Erweiterung steuerungsrelevanter Controlling-Instrument

Was wir Ihnen bieten

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen
  • Das Angebot sich kostenlos berufsbegleitend innerhalb der Gruppe weiterzubilden, wie z.B. durch ein Bachelor- oder Masterstudium
  • Unterstützung und Förderung Ihrer Entwicklung
  • Kollegiale Unterstützungskultur, offenes Betriebsklima, Austausch auf Augenhöhe und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents und flache Hierarchien
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. Homeoffice in Form von mobile Working, einen Familienservice und 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern
  • Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften
  • Fundierte Berufserfahrung im Controlling mit sehr guten Kenntnissen in der Rechnungslegung (HGB und IFRS)
  • Fundierte Kenntnisse in der Kosten-, Ergebnis- und Leistungsrechnung, Bilanzierung und Konsolidierung
  • Nachweisliche Führungserfahrung mit kooperativem Führungsstil
  • Unternehmerisches Denken
  • Service – sowie Kundenorientierung

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse haben, uns aktiv zu unterstützen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (Lebenslauf und relevante Zeugnisse) unter Angabe eines frühestmöglichen Eintrittstermins und der Referenznummer C-2022.11. Für Rückfragen steht Ihnen unser Bewerberservice montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr unter +49 221 921512-781 gerne zur Verfügung.

Zur Online-Bewerbung

Marc Bauer, Head of Talent Acquisition & Development
Im MediaPark 4e
50670 Köln



zurück zur Übersicht